INITIATIVE 3 ROSEN

Hier ein weiter geleiteter Hilferuf, der Hambi braucht Morgen Support.

dies sind die Infos von der Initiative „Drei Rosen“ aus Aachen:

RWE gräbt sich immer weiter an den Wald heran: Wir brauchen dringend

eure Unterstützung!!!

Die Drohnenaufnahmen sehen dramatisch aus, die RWE-Bagger hören an der

Ostseite einfach nicht auf zu graben. Daher hat die Initiative 3 Rosen

Medienvertreter zu einer vor Ort Pressekonferenz eingeladen.

Treffpunkt ist morgen (27.06.) um 18:00 Uhr an der BUND-Wiese, hinter

Manheim, dort steht ein gr. gelbes X und über google ist die Wiese

mit Mahnmal Hambach ausgewiesen bis zum Waldrand sind es dann 100 m.

Vor Ort wird Michael Zobel ( Waldmeister), Dirk Jansen ( BUND-NRW-

Geschäftsführer) werden dabei sein, evtl. noch Buirer für Buir und

Ehrenamtliche vom BUND und Greenpeace.

Ablauf:

Mit den Medienvertreter*innen gehen alle dann zu den Baggern, wie beim

Waldspaziergang. Bis zu den Baggern, so dass diese und die

Abbruchkante im Blick sind und Menschen mit Bannern dagegen halten.

Danach gehen alle über einen Querweg zurück zum Wald, bis zu einem

abgestorbenen Fichtenwald, dort werden evtl. die Bilder von den

Drohnenaufnahmen präsentiert und Auszüge aus der Recherche. Dann geht

es zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Anfrage ist jetzt sehr spontan, aber es wäre wirklich gut, wenn

sich möglichst viele von euch daran beteiligen könnten und vor Ort

zeigen, dass wir die Dörfer und den Hambi nicht alleine lassen und sehr

genau im Blick haben, was RWE dort gerade macht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s